MorrowindOblivion
Allgemein
News
News-Archiv
Partner
Netzwerk
Banner
Header
Media
Downloads
Impressum
The Elder Scrolls ESO


Skyrim


Oblivion


Morrowind


Foren
The Elder Scrolls
Online

Hilfe & Diskussion

Skyrim
Hilfe & Diskussion
Plugins

Ältere TES-Spiele
TES Diskussion
Oblivion Plugins
Morrowind Plugins

Community
Taverne zum Shalk
Adventures of
Vvardenfell

Tales of Tamriel

Hosted by


Alle Downloads


Downloads durchsuchen:


TES III: Morrowind
      III: Begleiter, NPCs & Kreaturen
      III: Häuser und Dungeons
      III: Rassen & Gesichter
      III: Sonstiges
      III: Waffen, Rüstungen & Kleidung
      III: Wallpaper
TES IV: Oblivion
      IV: Animationen
      IV: Begleiter, NPCs & Kreaturen
      IV: Dragon Captions
      IV: Fixes & Patches
      IV: Grafik
      IV: Häuser & Dungeons
      IV: Magie
      IV: Programme, Hilfen & Tools
      IV: Quests
      IV: Rassen & Gesichter
      IV: Ressourcen
      IV: Sonstiges
      IV: Spielbalance
      IV: Unique Landscapes & Landschaftsmods
           UL deutsch
           UL english
      IV: Vampir-PlugIns
      IV: Waffen, Rüstungen & Kleidung
      IV: Wallpaper
TES V: Skyrim
      V: Wallpaper
TES: Online
      On: Wallpaper
TheElderScrolls.info



PreloadPreload

FighterGuild Contracts

Größe: 10.1 MB
Datum: 21.05.2010 um 23:05
Uploader: Low Post
Autor: Giskard; DV: Stefanu, MC King, Vogt
Traffic: 25 GB (2537x herunter geladen)

Beschreibung:
Habt Ihr Euch in Anbetracht der Kämpfergilde jemals gefragt, wo die einfachen Aufträge sind? Wenn auch eine solche Gilde nicht, wie etwa die Magiergilde, über magische Gerätschaften verfügt und es keine bedeutsamen Überlieferungen zu ergründen gibt, so spricht doch die vorhandene Überlieferung von legalen Arbeiten im Dienste des Volks, doch wo sind diese Aufträge? Nach der Hauptquest sind alle arbeitslos - und das kann nicht richtig sein.

Nun, das habe ich mir seit Langem gedacht und habe beschlossen, ihnen ein paar reguläre Aufträge zu geben, 35 in dieser Mod, um genau zu sein und drei ähnliche Quests als Ergänzung zu “Kvatch Aftermath” (Kvatch und die Folgen…) damit es zu den Aufträgen dieses Mods passt und eine einheitliche Stimmung vermittelt. Die Gesamtzahl der Missionen aus der Kämpfergilde und “Kvatch Aftermath” beträgt 38.

Die erste Version fügt die oben erwähnten wiederholbaren Quest hinzu, sie sind komplett vertont und beinhalten alle einen schriftlichen Vertrag. Man erledigt den Auftrag, erhält die Bezahlung und kann sich damit im Spiel einen guten Lebensunterhalt verdienen. Es gibt keine grünen Pfeile und keine Tagebucheinträge, die die Sachen erklären. Man hat seinen Vertrag und die jeweilige Unterstützung von NPCs, die daran geknüpft sein kann. Diese Verträge allein ergeben für die Meisten etwa 10 Spielstunden. Vielleicht doppelt so viele, wenn man die Orte nicht kennt und sie erst suchen muss.

Die Verträge stehen an bestimmten Wochentagen zur Verfügung und erlöschen am folgenden Tag, aber falls man einen Auftrag annimmt, kann man ihn zu jeder Zeit erfüllen und auch dann andere annehmen, wenn man die ersten noch nicht erfüllt hat. Einge Quests, wie jene in Leyawiin und Bruma, erscheinen erst, wenn man bestimmte Aufgaben im Hauptquest erledigt hat. Die einfachen Jagdaufträge in Leyawiin z.B. erhält man, nachdem man die Quest “Betrunkene Unruhestifter” erledigt hat und für die anderen Mitglieder den Auftrag zum Sammeln von Ogerzähnen und Minotaurenhörnern aufgetan hat. Ist das erledigt und die Kämpfer haben ihre Arbeit, könnt auch Ihr diese Arbeiten erledigen. Ich habe dafür gesorgt, dass sie beim örtlichen Beamten erhältlich sind. Im weiteren Verlauf der Hauptquest wird es zusätzliche Aufträge geben, aber der einzige Grund für diese Verzögerungen ist der Zusammenhang mit der zentralen Story.

Die zweite Version fügt eine Hauptstory hinzu und beendet (hoffentlich) die Mod. Die Details werden nicht verraten, aber man wird diese Quests nur einmal machen können. Andere Ergänzungen zur Kämpfergilde sind in Planung und werden, wenn meine Zeit es erlaubt, hinzugefügt werden.


Die Überlieferung (Lore) und diese Mod:

Ein Großteil der Überlieferung der Kämpfergilde ist geschichtlich und kann in einer solchen Mod nicht benutzt werden. Aber die Art ihrer Arbeit wird beschrieben und diese Mod bezieht sich auf die ausschließliche Politik der LEGALEN ARBEIT. Die Kämpfergilde wird das Kaiserliche Gesetz und die örtlichen Bräuche respektieren und wird Aufträge, die dem Einen oder Anderem zuwider laufen, verweigern. Aus diesem Grund wird kein einziger der angebotenen Aufträge - aus Gründen der Überlieferung - damit brechen. Es gibt verschiedene, auf der Überlieferung beruhende Verträge in dieser Mod und sie verweisen auf Erzählstränge und Geschichten, wie man sie schon im Spiel vorfindet. Ich baue auch auf Überlieferungen auf, an die ich mich in meinen anderen Mods halte. Zum Beispiel kann man hier sehen, wie der Vampirclan Cyrodiils die Fäden des Reiches zieht WENN man weiß, dass das die bevorzugte Vorgehensweise des Clans ist. Sie benutzen die Kämpfergilde, um ihre Absichten legal durchzusetzen und bleiben im Hintergrund. Also eröffnet sich uns hier die dunkle Welt des Vampirclans in Cyrodiil durch die Arbeiten, die wir für sie erledigen sollen. Um zu wissen, ob sie dahinter stecken oder nicht, muss man lediglich wissen, welche NPCs in der Vanilla-Version des Spiels Vampire sind. Mehr davon ist für zukünftige Mods geplant.

Der Beamte der Kämpfergilde ist ein neuer Posten, den ich entwickelte, um Kompatibilitätsprobleme zu lösen, die entstehen könnten, wenn ich Gildencharaktere benutze, die eventuell durch andere Mods verändert sind und nicht mehr der Überlieferung entsprechen. Das ist einfach eine Überlegung, die es erlauben soll, dass möglichst viele Kämpfergilden-Mods zusammen mit dieser funktionieren.



Zum Releasethread

Bild
Hinweis: "Ziel speichern unter" ist nicht möglich.
Advice: "Save target as" is not possible.