MorrowindOblivion
Allgemein
News
News-Archiv
Partner
Netzwerk
Banner
Header
Media
Downloads
Impressum
The Elder Scrolls ESO


Skyrim


Oblivion


Morrowind


Foren
The Elder Scrolls
Online

Hilfe & Diskussion

Skyrim
Hilfe & Diskussion
Plugins

Ältere TES-Spiele
TES Diskussion
Oblivion Plugins
Morrowind Plugins

Community
Taverne zum Shalk
Adventures of
Vvardenfell

Tales of Tamriel

Hosted by


Alle Downloads


Downloads durchsuchen:


TES III: Morrowind
      III: Begleiter, NPCs & Kreaturen
      III: Häuser und Dungeons
      III: Rassen & Gesichter
      III: Sonstiges
      III: Waffen, Rüstungen & Kleidung
      III: Wallpaper
TES IV: Oblivion
      IV: Animationen
      IV: Begleiter, NPCs & Kreaturen
      IV: Dragon Captions
      IV: Fixes & Patches
      IV: Grafik
      IV: Häuser & Dungeons
      IV: Magie
      IV: Programme, Hilfen & Tools
      IV: Quests
      IV: Rassen & Gesichter
      IV: Ressourcen
      IV: Sonstiges
      IV: Spielbalance
      IV: Unique Landscapes & Landschaftsmods
           UL deutsch
           UL english
      IV: Vampir-PlugIns
      IV: Waffen, Rüstungen & Kleidung
      IV: Wallpaper
TES V: Skyrim
      V: Wallpaper
TES: Online
      On: Wallpaper
TheElderScrolls.info



PreloadPreload

LP's Shield on Back

Größe: 2.5 MB
Datum: 24.12.2008 um 14:32
Uploader: Dragonlady
Autor: Low Post
Traffic: 7.8 GB (3149x herunter geladen)

Beschreibung:

Version: B


Das ganze hat als pure Übersetzung von Tychos Shield On Back v2.0 Full angefangen.
Mit wachsendem Scriptverständnis habe ich dann angefangen, alle nicht benötigten Scripte aus der *.esp zu löschen und schließlich die Scripte komplett zu überarbeiten.
Als dann tyc_ho eine eigene Überarbeitung herausgebracht hat habe ich mich entschlossen, dass ganz umzutaufen in den jetzigen Namen, hauptsächlich um Verwechslungen zu vermeiden.

Soviel zu "Geschichte", jetzt aber mal zu Inhalt des Plugins:
Durch diese PI wird euer Schild sobalt ihr eure Waffe wegsteckt und euch nicht in einem Kampf befindet auf dem Rücken des Spielcharakters "platziert". Es gibt 3 unterschiedliche Versionen, die sich vor allem in der Art des "Schildwechsels", sowie dem Erkennen des momentan getragenen Schildes unterscheiden.

Bei v1 findet das erkennen des verwendeten Schildes über die ID statt. Das schränkt die Nutzung allerdings auf Schilde, die schon in der Oblivion.esm vorhanden waren ein. Schilde, die selbst verzaubert wurden, oder von einem anderen PI eingefügt wurden funktionieren nicht (Eine Ausahme bilden hier die offiziellen Addons: SI-Schilde funktionieren immer, KotN-Schilde bei Verwendung der Zusatz-*.esp).
Der "Schildwechsel" funktioniert über das Hinzufügen & Entfernen des Rückenschildes und automatisches ausrüsten des jeweiligen Schildes. Die Rückenschilde werden im Menumode entfernt, bis auf, dass euer Schild auf dem Rücken angezeigt wird solltet ihr von ihnen also nichts bemerken.
v1 funktioniert sowohl mit, als auch ohne OBSE. Die OBSE-Befehle des Scripts benötigen mindestens OBSE v0009 und haben den Vorteil, dass sie auch die "Gesundheit" der Schilde vom normalen Schild auf den Rückenschild und umgekehrt übertragen.
  • Bei v2 findet das Erkennen & Austauschen des verwendeten Schildes über den Modelpath (Ort, wo sich die *.nif befindet) statt. Dadurch funktionieren auch Schilde, die ihr selbst verzaubert habt, oder die von einem anderem PI hinzugefügt wurden, solange sie einen Vanilla-Modelpath verwenden. Schilde die einen anderen Modelpath verwenden funktionieren nicht! Für v2.0 wird OBSE v0013 oder höher benötigt.
  • v3 Arbeitet im Grunde genauso wie v2, allerdings wird der Schild mit einer CloneForm ausgetauscht wodurch keine Original-Objekte verändert werden. Nachteil ist, dass dadurch für jeden Schild eine neue Version erzeugt wird, die im SaveGame gespeichert werden muss. Ich habe versucht das so weit es geht zu minimieren, ob man das verbleibende auf sich nimmt, damit die Original-Schilde nicht angerührt werden, muss jeder für sich selbst entscheiden.




    So, und wodurch unterscheidet sich jetzt dieses Plugin von dem Orginal?

    • Es gibt eine Version, die auch ohne OBSE funktioniert
    • Die Scripte auf den Schilden wurden entfernt, so dass es andere Plugins die ebenfalls ein Script auf dem Schild hinzufügen nicht stört
    • Die neuen Meshes befinden sich in einem *.bsa-Archiv
    • Cleanen der *.esp von allen nicht benötigten Scripten
    • Hinzufügen zweier Versionen, die auch mit selbst verzauberten Schilden funktionieren
    • Die Rückenschilde werden auch beim Reiten angezeigt
    • Es gibt die Möglichkeit, dass NPCs auch Rückenschilde verwenden



    Das hier von tyc_hos Überarbeitung:
    • Der "Rückenschildmodus" wird automatisch ausgelöst, es muss kein extra Spruch gezaubert werden
      • Wann genau das Umschalten (auch in Kämpfen) geschieht lässt sich per Konsolenbefehl einstellen.
        Näheres dazu steht in der ReadMe.

    • Man wird (bei korrekter Installation) nie ein gelbes Ausrufezeichen, das durch dieses Plugin hervorgerufen wurde, sehen.
      Wenn ein Schild ein nicht-unterstütztes Mesh verwendet passiert einfach gar nichts, man behält den normalen Schild



    Inkompatibilitäten:
    Inkompatibel zu allen anderen Plugins, die etwas ähnliches machen.
    Alle mir bekannten dieser Art haben auch 'Shield On Back' im Namen.


  • Bild
    Hinweis: "Ziel speichern unter" ist nicht möglich.
    Advice: "Save target as" is not possible.