MorrowindOblivion
Allgemein
News
News-Archiv
Partner
Netzwerk
Banner
Header
Media
Downloads
Impressum
The Elder Scrolls ESO


Skyrim


Oblivion


Morrowind


Foren
The Elder Scrolls
Online

Hilfe & Diskussion

Skyrim
Hilfe & Diskussion
Plugins

Ältere TES-Spiele
TES Diskussion
Oblivion Plugins
Morrowind Plugins

Community
Taverne zum Shalk
Adventures of
Vvardenfell

Tales of Tamriel

Hosted by


Alle Downloads


Downloads durchsuchen:


TES III: Morrowind
      III: Begleiter, NPCs & Kreaturen
      III: Häuser und Dungeons
      III: Rassen & Gesichter
      III: Sonstiges
      III: Waffen, Rüstungen & Kleidung
      III: Wallpaper
TES IV: Oblivion
      IV: Animationen
      IV: Begleiter, NPCs & Kreaturen
      IV: Dragon Captions
      IV: Fixes & Patches
      IV: Grafik
      IV: Häuser & Dungeons
      IV: Magie
      IV: Programme, Hilfen & Tools
      IV: Quests
      IV: Rassen & Gesichter
      IV: Ressourcen
      IV: Sonstiges
      IV: Spielbalance
      IV: Unique Landscapes & Landschaftsmods
           UL deutsch
           UL english
      IV: Vampir-PlugIns
      IV: Waffen, Rüstungen & Kleidung
      IV: Wallpaper
TES V: Skyrim
      V: Wallpaper
TES: Online
      On: Wallpaper
TheElderScrolls.info



PreloadPreload

Oblivion Improved

Größe: 217.2 MB
Datum: 26.02.2008 um 10:49
Uploader: GlasMond
Autor: NewRaven
Traffic: 5.1 TB (24454x herunter geladen)

Beschreibung:

Version: 1.4.1


Diese Modifikation verändert einige Aspekte in Oblivion, behebt Fehler (Bugs), überarbeitet die Lokalisierung der deutschen Version und fügt dem Spiel neue Funktionen und auch einige neue Inhalte hinzu. Ihr erhaltet mit Oblivion Improved ein Komplettpaket, welches genau das tut, was der Name aussagt: Oblivion verbessern - und das in fast allen spielrelevanten Bereichen. Da "Verbesserung" aber immer subjektiv ist, sind viele der größeren Änderungen und zusätzlichen Funktionen im Regelfall (d.h. da wo es möglich ist) optional.

Changelog 1.41:

  • Alle gemeldeten Bugs aus Version 1.40 wurden behoben
  • Supreme Magicka für Oblivion Improved basiert nun auf Version 0.84

Changelog 1.40:

  • Es wurden sehr viele tiefgreifende strukturelle Optimierungen, Änderungen und Fehlerbehebungen vorgenommen, um mögliche Ursachen für Abstürze beim Beenden zu beseitigen, die Kompatibilität zu anderen PlugIns noch weiter zu erhöhen, ein paar Probleme mit der Ladereihenfolge bei diversen PlugIns zu beseitigen und die generelle Performance etwas zu steigern. Diese Änderungen erforderten in vielen Punkten eine komplette Neuerstellung des gesamten PlugIns und in noch mehr Punkten, insbesondere bei Scripten, eine komplette Überprüfung der (geänderten oder neuen) Inhalte. Auch wurden alle Änderungen an der Zelle -47,-7 rückgängig gemacht, da Änderungen an dieser Zelle ebenfalls zu einem Crash beim Beenden des Spiels führen können (Oblivion-Bug). Um diese umfassende Umstrukturierungen zu unterstreichen wurde die Versionsnummer weiter als sonst üblich angehoben - deshalb Version 1.40
  • In den diversen Hauserweiterungen wurden einige kleine Fehler beseitigt und Optimierungen und Erweiterungen vorgenommen
  • Einige der Startspells wurden irgendwie in der letzten Version zu Gesellensprüchen, anstatt wie geplant Lehrlings- oder Novizensprüche zu sein.
  • Die Lichtintensität bei der Charaktergenerierung etwas reduziert, weil viele User es so wünschten (Anmerkung hierzu: das war und ist so ausbalanciert, das es ohne lustige Fullscreen-Shadereffekte wie Bloom oder HDR® gut aussieht - die benutze ich nämlich beide nicht. Ich hoffe, jetzt nen guten Kompromis gefunden zu haben.)
  • Der Schalter im Kaiserlichen Gefängnis zu Spielbeginn (ja der, der den Fluchttunnel aus der Gefängniszelle öffnet) ist nun wieder da, wo er hingehört. Funktionierte natürlich alles auch so, sah aber bescheiden aus mit so nem Loch in der Wand.
  • Script-Effekt-Silencer eingebaut, damit Spieler, die OI ohne das SM-AddOn (oder ein anderes (Magie-)PlugIn welches die Funktion ebenfalls integriert hat) einsetzen keine ständigen "Donnerschläge" mehr hören, wenn die Funktion, NPCs mit Fackeln auszustatten aktiviert ist
  • OBSE/Supreme Magicka: Die Oblivion Improved-Version von Supreme Magicka wurde dahingehend aktualisiert, dass sie jetzt auf Version 0.81 von Supreme Magicka basiert. Es gibt viele umfassende Änderungen, so das ggf. einige Zaubersprüche neu erworben werden müssen. Die wichtigsten Änderungen sind wohl: viele Zauber wurden aus Balancinggründen überarbeitet, für Schleichangriffe mit einem magischen Angriff gibt es jetzt auch die korrekten Benachrichtigungen, gebundene Waffen/Rüstungen passen sich jetzt der Stufe des Beschwörers an, das Bannen von beschworenen Kreaturen funktioniert nun ebenfalls bei Kreaturen aus PlugIns und ein mögliches Problem mit selbst verzauberten Stäben, die ihre Verzauberung ggf. nicht dauerhaft speicherten, wurde behoben. Desweiteren besitzen alle Teleportationszauber nun GSI-Unterstützung und es wurden neue Shadereffekte für Blitz, Feuer, Eis und Seelenfalle integriert
  • OBSE: Die Funktion zum Personalifizieren funktionierte nicht, wie sie sollte (genauer gesagt funktionierte sie bei den meisten leider garnicht). Das ist nun korrigiert, aber ich werde in der nächsten Version noch einmal an der Häufigkeit, mit der das Script ausgeführt wird, arbeiten.
  • Das Maximallimit von Stufe 4 für den beschworenen Ahnengeist (Rassenfertigkeit der Dunmer) wurde entfernt. Der Geist entspricht nun jeweils dem Spielerlevel. Außerdem wurde die Bezeichnung des Zaubereffektes korrigiert.
  • Schlacht um Bruma (Hauptquest): Versucht man nun nicht mehr, die Unterstützung aller anderen Städte zu erlangen, so das richtige Soldaten zur Verfügung stehen und startet die Schlacht vorher, so werden die fehlenden Soldaten eben jener noch fehlender Städte zahlenmäßig nur noch teilweise durch die Bruma-Milliz ersetzt. Jeder dieser "Ersatzsoldaten" hat eine 50%ige Chance nicht anwesend zu sein, denn Faulheit (des Spielers) wird bekanntlich bestraft und die Bethesda-Jungs haben es manchmal wirklich absurd weit getrieben mit ihrer neuen "Einsteigerfreundlichkeit". Außerdem wurden auch die dafür vorgesehen weiblichen Mitglieder der Bruma-Miliz jetzt eingebunden. Desweiteren wurden die Level der Klingen und teilweise ebenfalls deren Ausrüstung etwas angepasst, da ich es sonderbar fand, das bei einem etwas höherem Spielerlevel die normalen Soldaten deutlich stärker waren, als die elitären Klingen. Außerdem gab es eine kleine Änderung bei den Verbündeten aus Cheydinhal: sollte man die Quest "Verderbnis und Bewusstsein" schon begonnen haben, wird Ulrich Leland dennoch bei der Schlacht um Bruma anwesend sein, solange er noch Hauptmann ist. Ist er allerdings nicht mehr Hauptmann der Wache (was im Verlauf dieser Quest passieren wird), wird der neue Hauptmann der Wache bei der Schlacht als Verbündeter aus Cheydinhal an Eurer Seite kämpfen, sofern er nicht auch aus irgendeinem Grund getötet wurde. (Übrigens war dieser Questverlauf der unumstößliche Beweis für zwei Dinge: 1. Bei Bethesda gibt es viele Questdesigner und 2. keiner von ihnen weiß, was der andere eigentlich tut).
  • Die Arena wurde dahingehend modifiziert, das es (je nach Rang des Spielers) deutlich mehr Zuschauer gibt, welche sich auch noch etwas mehr in ihrem optischen Erscheinungsbild unterscheiden als im Originalspiel. Außerdem wurden dort ein paar kleinere Bugs korrigiert.
  • NPCs mit Fackeln ausstatten: Essentielle Charaktere bekommen nun keine Fackeln mehr (sah blöd aus, wenn der Kaiser plötzlich zum Fackelträger wurde...) und auch in der Arena werden keine Fackeln mehr verteilt. Außerdem wurde eine OBSE-Variante des Scriptes integriert, welche die Bedingungen bei Interior-Zellen genauer prüft. Mit OBSE sollte es nun also nicht mehr vorkommen, das Ladenbesitzer/Hausbewohner und andere "unpassende" NPCs beim Betreten der jeweiligen Zelle ganz kurz eine Fackel in der Hand haben. Der Wechsel zwischen der OBSE-Version und der Nicht-OBSE-Version der Funktion geschieht, wie bei der "Nicht mehr Rückwärts rennen" Funktion auch, automatisch, wenn die Funktion aktiviert und eine passende OBSE-Version gefunden wurde. Hinweis: sämtliche Änderungen an der hier beschriebenen Fackel-Funktion wirken sich nicht auf Zellen aus, die der Spielercharakter schon einmal betreten hat, wenn beim vormaligen Betreten bereits Fackeln an NPCs in dieser Zelle verteilt wurden
  • OBSE: Wenn die erweiterten Hotkeyfunktionen aktiviert sind, erscheint nun nicht mehr bei jeder Auswahl einer Schriftrolle im Magiemenü die Meldung, dass Schriftrollen nicht auf Sofortzaubertasten gelegt werden können
  • Ein paar kleine generelle Änderungen: ein Bett mit eigener Kiste in der Zuflucht der Dunklen Bruderschaft, Betreiber von Tavernen/Herbergen/u.s.w. verkaufen jetzt auch Getränke, Banditen haben jetzt auch mal etwas Gold einstecken, einige optische Korrekturen bzw. Erweiterungen zwischen diversen Worldspaces, welche fehlende Objekte nachliefern, die man sehen müsste aber bisher nicht gesehen hat (deaktivierbar um Kompatibilität zu erhalten), die Wache, welche in der Quest "Verderbnis und Bewusstsein" das Haus bewacht, steht nicht mehr bis ans Ende aller Tage dumm davor und viele weiterer solcher Dinge. Und natürlich gibt es auch wieder ein paar Dutzend weitere textliche und inhaltliche Korrekturen in allen Bereichen.
  • Installer um die optionale Installation eines modifizierten HUD auf Basis von Immersive Interface erweitert
  • Installer-Korrektur: Aufgrund leichter bis mittelschwerer Verblödung des Autors landeten die Meshes, Texturen u.s.w. von Menas neuer Waffe im völlig (aber sowas von völlig...) falschen Ordner, was zu einem hübschen riesigen gelben Dreieck mit grauem Ausrufezeichen führte, wenn man Mena bewaffnet traf. Mach ich nochmal solch einen Mist: bitte schlagt mich...
  • Aufgrund des OBSE-PlugIns Universal Silent Voice (USV), welches die Untertitel bei Bedarf dynamisch einbindet, die Festplatte nicht mit tonnenweise leeren MP3s zumüllt, neuerdings sogar ein paar generelle Lippenbewegungen bietet und sich auch um alle anderen PlugIns (und nicht nur Oblivion selbst) ohne Vertonung kümmert, sind die leeren Dummy-Sounds jetzt bei einer Standardinstallation nicht mehr dabei. Hartnäckige OBSE-Verweigerer haben aber weiterhin die Möglichkeit, diese Dummy-MP3s bei den optionalen Komponenten zusätzlich mit installieren zu lassen, um unvertonte Dialoge lesen zu können.
  • Sämtliche Meshes/Texturen-Korrekturen wurden auf den aktuellen Stand des Unofficial Oblivion Patches (UOP) bzw. des Unofficial Shivering Isles Patches (USIP) gebracht (mal sehen, wie lange es dauert, eh der erste über die dadurch mal wieder deutlich gestiegene Dateigröße meckert...)
  • Aktualisierte externe Komponenten: OBSE (auf 0015a), USV (auf 0.93), Uncapper (auf 0.98 ), TSFC (auf 0.5)
  • Umfangreiche Erweiterungen und Überarbeitungen der Readme-Datei. Außerdem wurde die Readme dahingehend angepasst, das sie nun auch im Internet Explorer (7) vernünftig angezeigt wird

Changelog 1.20:

  • NPCs werden dynamisch mit Fackeln ausgestattet. Das betrifft sowohl freundliche NPCs - allerdings nur Nachts - als auch feindliche NPCs - Nachts, aber auch beispielsweise in Höhlen (optional)
  • Hausverkauf: Sämtliche vom Spieler gekauften Häuser können zum halben Preis beim ursprünglichen Eigentümer wieder verkauft werden
  • Rückwirkende Konsititution (optional)
  • Neue Ladebildschirme für Shivering Isles
  • Neue Mapmarker-Icons, einige übersetzte Texturen (Sternzeichen, Rappenkurier, Graufuchs-Schilder)
  • Die letzte Schriftart des Originalspiels (Handwritten) wurde ebenfalls durch einen besser geeigneten Font ersetzt
  • Leichen beseitigen-Zauber
  • Rückwärts rennen ist jetzt wie alle anderen derartigen Funktionen jederzeit ohne Konsolenbefehl an- und abschaltbar
  • Reparaturfunktion für durch Mods entstandene defekte Skill-/Attribut-/Tragkraft-Werte
  • Keller in Menas Haus um neue Optionen unterzubringen, Mena hat kein Gold mehr zum handeln, Mena hat eine neue Waffe und einige geänderte AI-Packages
  • Initialisierung beim Start geändert. Bei einem neuen Charakter wird man nicht mehr gleich bei Spielstart mit der Installationsmeldung empfangen. Das machen mittlerweile viel zu viele PlugIns und es nervt, dann jedesmal erstmal 30 Meldungen wegklicken zu müssen.
  • Zusätzliche Beleuchtung während der Charaktergenerierung
  • Magische Truhe um eine Funktion erweitert, alle ablegenbaren Items im Spielerinventar per Klick darin zu verstauen
  • OBSE: Supreme Magicka als komplette Magieüberarbeitung übersetzt und passend zu OI modifiziert als optionale Komponente beigelegt.
  • OBSE: Entzaubern überarbeitet. Nun mit einer Funktion, die euch eure alte Verzauberung in Form eines Siegelsteins übergibt, so das man jede Verzauberung problemlos auf ein anderes Item übertragen kann. Außerdem sind Questitems nun gegen entzaubern geschützt.
  • OBSE: Pfeile können nun aus dem bereits gespannten Bogen mittels der Greifen-Taste abgelegt werden
  • OBSE: Personalifizieren von Pferden und Spielerhäusern. Pferde heißen beispielsweise nicht mehr "Mein Schimmel" sondern "xyzs Schimmel" wobei xyz dem Namen eures Charakters entspricht. (Benötigt das beigelegte OBSE-PlugIn String Function Collection)
  • OBSE: Neue Hotkeys - 9 Sofortzauber-Tasten, 8 normale neue Schnelltasten für Zaubersprüche und 8 Schnelltasten um komplette Ausrüstungssets schnell zu speichern bzw. sich mit den zuvor gespeicherten Sets auszurüsten
  • OBSE: Kontextintensive Hilfe für sämtliche Oblivion Improved Tastenkombinationen. Je nach Spielsituation erhaltet ihr durch Drücken der Tastenkombination ALT + I Informationen darüber, welche Tastenkombinationen mit den jeweils aktivierten OI-Zusatzfunktionen gerade in dieser Situation (Spiel, diverse Menüs) möglich sind.
  • OBSE: Unterdrückte Mengenabfrage überarbeitet: Automatisches kaufen/verkaufen/ablegen/aufnehmen ohne das Bestätigungsfenster klicken zu müssen und Items komplett stapelweise kaufen/verkaufen/ablegen/aufnehmen
  • OBSE: Uncapper OBSE-PlugIn beigelegt, der Attributs-/Skillsteigerungen auch über 100 erlaubt, ohne das grundlegende Levelsystem irgendwie zu ändern
  • OBSE: USV-OBSE- PlugIn beigelegt, durch welches fehlende Sprachausgabe automatisch durch acht Sekunden Stille ersetzt wird. Außerdem wird der dazugehörige Text angezeigt, auch wenn sämtliche Untertitel normalerweise ausgeschaltet sind.
  • OBSE: Analysezauber in zwei Stufen hinzugefügt
  • Sehr viele Übersetzungskorrekturen und -erweiterungen, Interior-/Exterior-Korrekturen, Sheogorath-Soundfix für SI, Questfixes, nochmaliges nachjustieren der Ausrüstung der Stadtwachen, Kompatibilitätsverbesserungen und viele andere Kleinigkeiten...


Changelog 1.10:

  • Deutschsprachige Schilder deutlich erweitert (GlasMonds Schilderwald Teil 1)
  • nVidia Blackscreen-Fix integriert
  • Oblivion Improved eigene Änderungen: Korrektur eines Fehlers beim Wechsel-Zauber, kleine Korrekturen bei Mena, zwei eigene Ladebildschirme sowie weitere kleine interne Änderungen
  • Umfassende Überarbeitung diverser Regionsnamen, Zellennamen, Mapmarker, Sternzeichenbeschreibungen und weitere Übersetzungskorrekturen sowie einige generelle Bugfixes
  • OBSE: Update der beigelegten Version auf 0.014a
  • Ein Kompatibilitätsproblem bei der Funktion zum Verhindern des Rückwärtsrennens behoben. Dieses sorgte dafür, das in Verbindung mit anderen Mods, die diese Funktion ebenfalls bieten (ROO, Fran...) die Routine doppelt ausgeführt wird ohne sich komplett deaktivieren zu lassen. Außerdem mittels OBSE eine alternative, deutlich performantere Version der Funktion integriert
  • Installer erweitert um unter anderem die Installation ohne jegliche Interface-Änderungen zu ermöglichen (keine Menüdateien, keine Schriftarten)
  • Überarbeitung der Dokumentation


Zum Releasethread bei TESInfo
Zum Releasethread bei ElderScrollsGames.de
Zur Online-ReadMe

Bild
Hinweis: "Ziel speichern unter" ist nicht möglich.
Advice: "Save target as" is not possible.