MorrowindOblivion
Allgemein
News
News-Archiv
Partner
Netzwerk
Banner
Header
Media
Downloads
Impressum
The Elder Scrolls ESO


Skyrim


Oblivion


Morrowind


Foren
The Elder Scrolls
Online

Hilfe & Diskussion

Skyrim
Hilfe & Diskussion
Plugins

Ältere TES-Spiele
TES Diskussion
Oblivion Plugins
Morrowind Plugins

Community
Taverne zum Shalk
Adventures of
Vvardenfell

Tales of Tamriel

Hosted by


Alle Downloads


Downloads durchsuchen:


TES III: Morrowind
      III: Begleiter, NPCs & Kreaturen
      III: Häuser und Dungeons
      III: Rassen & Gesichter
      III: Sonstiges
      III: Waffen, Rüstungen & Kleidung
      III: Wallpaper
TES IV: Oblivion
      IV: Animationen
      IV: Begleiter, NPCs & Kreaturen
      IV: Dragon Captions
      IV: Fixes & Patches
      IV: Grafik
      IV: Häuser & Dungeons
      IV: Magie
      IV: Programme, Hilfen & Tools
      IV: Quests
      IV: Rassen & Gesichter
      IV: Ressourcen
      IV: Sonstiges
      IV: Spielbalance
      IV: Unique Landscapes & Landschaftsmods
           UL deutsch
           UL english
      IV: Vampir-PlugIns
      IV: Waffen, Rüstungen & Kleidung
      IV: Wallpaper
TES V: Skyrim
      V: Wallpaper
TES: Online
      On: Wallpaper
TheElderScrolls.info



PreloadPreload

Offizieller deutsche Patch 1.1 Final

Größe: 1.3 MB
Datum: 11.08.2006 um 19:55
Uploader: bg2408
Autor: Bethesda
Traffic: 10.4 GB (8104x herunter geladen)

Beschreibung:
Der offizielle deutsche Patch Version 1.1

Patchnotes:

Beseitigte Fehler

Problem des Fallens durch Zusammenstoß in der Festung Holzhand behoben.

Problem mit der Remapping-Steuerung in den französischen, deutschen, italienischen und spanischen Versionen behoben.

Problem mit einigen nicht korrekt ausgerichteten Schatten behoben.

Wenn man ausgerüstet mit gebundenen Rüstungsteilen oder Waffen ins Gefängnis geht, stürzt das Spiel nicht mehr ab.

Problem mit der Beibehaltung gebundener Waffen nach dem Absitzen vom Pferd behoben.

Problem mit verzögertem Schatten des Spielers nach schnellem Reisen behoben.

Problem mit unbegrenzten Mengen von Gold bei manchen toten NSCs behoben.

Problem mit Krankheitsresistenzen behoben, das es unter bestimmten Umständen unmöglich machte, sich mit Vampirismus zu infizieren.

Problem behoben, bei dem manchmal Fähigkeiten nicht entsprechend anstiegen, wenn die Erhöhung auf andere Weise als durch Gebrauch der Fähigkeiten erworben wurde, z. B. als Belohnung für eine abgeschlossene Quest.

Der nicht beabsichtigte Widerstand des Spielers gegen Zaubersprüche, spezielle und geringere Eigenschaften, die er auf sich selbst richtete, wurde behoben.

Problem mit Kreaturen und NSCs behoben, die von einem Geschoss getroffen wurden und anschließend nicht richtig zum Kampf übergingen.

Problem mit doppelten Gegenständen und Ablegen des Bogens behoben.

Der Fehler, dass man einem Händler angelegte Gegenstände vom Pferd aus mehr als einmal verkaufen konnte, wurde behoben.

Problem der Gegenstände behoben, die nach dem Speichern und erneuten Laden immer wieder bei Toten auftauchten.

Der Programmabsturz als Folge eines NSC, der aus dem Speicher geladen wurde, während er unter einem aktiven Lichtzauber stand, wurde behoben.

Neue Grafikeinstellung "Sehr niedrig" unter den Launcheroptionen verfügbar, mit verbesserter Unterstützung für einfache FX-Karten (5700 und darunter). Um diese Option zu verwenden, öffnen Sie das Startprogramm (Launcher), wählen Sie "Optionen" und klicken Sie auf "Standardeinstellungen wiederherstellen", damit die automatische Erkennung Ihr System prüfen kann.

Optimierung für SLI-Modus bei Nvidia-Karten sowie Crossfire-Optimierung für ATI-Karten wurden implementiert.

Der Absturz beim Laden eines Spielstands, bei dem der Spieler zusätzliche Daten hatte, wurde behoben.

LOD-Art für die Stadt wurde beim Verlassen eines Innenraums nicht schnell genug entladen; dies ist nun behoben.

Problem der Ayleiden-Türen behoben, die sich in Miscarcand aktivieren, aber nicht öffnen ließen.

Behobene Quest-Probleme

Wenn man endgültig aus der Magiergilde ausgeschlossen wurde, kann man jetzt die Gebäude der Magiergilde wieder betreten.

In "Die Täuschung der Sirene" wird die Tür des Gweden-Bauernhauses nicht mehr zu früh verschlossen, wenn der Spieler das Haus zu schnell verlässt.

In der Quest "Drachenfeuer entzünden" friert die Spielsteuerung nicht mehr ein, wenn der Spieler während der letzten Schlacht im Kaiserpalast versehentlich Ocato trifft.

In der Quest "Konfrontiert den König" ist der Fehler behoben, der dazu führte, dass Mannimarco zuweilen aufhörte, gegen den Spieler zu kämpfen, während dessen Steuerung eingefroren war.

In "Verderbnis und Bewusstsein" wurde der Fehler behoben, bei dem der Spieler früher als erwartet zu Llevanas Haus gelangte und sie ihn als Eindringling behandelte, anstatt die Quest weiterzubringen.

In "Theranis' Fehler" ist es nicht mehr möglich, mehr als ein Exemplar von Ahdarjis Ring zu erhalten. Außerdem erfährt der Spieler jetzt während der Quest nicht mehr zu früh vom Blutpreis.

In der Quest "Leyawiin-Empfehlung" lässt sich jetzt Kalthar in der Festung Blaublut nicht mehr umgehen.

In "Rache ist süß" erkennt Corrick jetzt, dass der Spieler das Jadeamulett im Inventar hat, wenn die Quest "Jeder Stein untersucht" zuvor abgeschlossen wurde.

In "Infiltration" kann der Spieler jetzt keine Mitglieder der Dunkelforst-Rotte mehr töten und damit den Aufstieg in der Kämpfergilde stoppen.

Wenn man in "Dunkle Bruderschaft" andere Mitglieder umbringt und aus der Gilde geworfen wird, kann man in der Questhandlung nicht mehr fortfahren, bis man sich rehabilitiert hat und wieder aufgenommen wurde.

In "Der Sohn des Meisters" erhält der Spieler nun nach Abschluss der Quest die angemessene Belohnung.

In "Jagdbeute" wurde das Problem mit NSCs behoben, die nicht richtig zum Kampf übergingen.

In der Quest "Cheydinhal-Empfehlung" verschwindet Vidkuns Leiche nicht mehr, wenn der Spieler den Brunnen verlässt.

Wenn der Spieler im ersten Arenakampf disqualifiziert wird, kann er jetzt trotzdem an weiteren Arenakämpfen teilnehmen.

In "Bis der Tod sie scheidet" belohnt der Graf den Spieler nur noch einmal mit Gold. Wenn der Spieler die Vampirasche fand, bevor er die entsprechende Quest bekam, erhielt er die Quest überhaupt nicht. Dieses Problem wurde behoben. Problem behoben, bei dem der Spieler das Blutgras-Thema nicht erhielt, wenn er vor Beginn dieser Quest die Hauptquest abgeschlossen hatte. Hal-Liurz folgt dem Spieler jetzt korrekt, wenn er nach dem Heilmittel gefragt wird.

In "Mysterium auf Harlunswacht" verschwindet die Leiche, welche der Spieler finden soll, nicht mehr aus der Sumpfigen Höhle, falls diese vor Beginn der entsprechenden Quest ausgeräumt wird.

In "Blut der Daedra" erkennt Martin den Zauberbrecher jetzt als daedrisches Artefakt.

In "Eidbruch" erscheinen jetzt nach dem Speichern und Laden keine neuen Exemplare von Felsenschmetterer mehr bei Bjalfis Leiche.

In "Paranoia" stürzt das Spiel nicht mehr ab, sobald Bernadette Peneles die Stadt verlässt, während der Spieler ihr folgt.

Bei der Clavicus Vile-Quest stürzt das Spiel nicht mehr ab, wenn der Spieler Clavicus Vile Umbra gibt bzw. verweigert.

Behobene Plugin-Fehler

Wenn das Spiel gespeichert wurde, während sich der Spieler in einer neuen, von einem Plugin erstellten Innenzelle befand, wurde anschließend der Spielstand ohne das Plugin geladen. Dieses Problem ist jetzt behoben.

Es gab Probleme beim Laden früherer Spielstände mit Plugins, die Behälter, NSCs oder Kreaturen als neue Basisobjekte enthielten. Dies wurde behoben.

Das Problem mit im Script zum An- und Ausschalten vorgesehenen verbundenen Wegpunkten, die durch ein Plugin modifiziert wurden, wurde behoben.

NSC-Begleiter verschwinden nicht mehr, wenn sie mit dem Spieler schnell zu einer Außenzelle reisen, die durch ein Plugin verändert wurde.

Neue, in einem Plugin erstellte Zaubereffekte funktionieren jetzt korrekt.


Bild
Hinweis: "Ziel speichern unter" ist nicht möglich.
Advice: "Save target as" is not possible.