MorrowindOblivion
Allgemein
News
News-Archiv
Partner
Netzwerk
Banner
Header
Media
Downloads
Impressum
The Elder Scrolls ESO


Skyrim


Oblivion


Morrowind


Foren
The Elder Scrolls
Online

Hilfe & Diskussion

Skyrim
Hilfe & Diskussion
Plugins

─ltere TES-Spiele
TES Diskussion
Oblivion Plugins
Morrowind Plugins

Community
Taverne zum Shalk
Adventures of
Vvardenfell

Tales of Tamriel

Hosted by


Drachenschreie
Dieser Artikel bietet euch eine ├ťbersicht ├╝ber die Drachenschreie in The Elder Scrolls V: Skyrim.

Drachenschreie oder auch Thu'um (frei aus der Sprache der Drachen ├╝bersetzt: Die Stimme) bezeichnen die Stimme oder die Sprache der Drachen. Die Thu'ums sind m├Ąchtige Schreie, die die Dovah nat├╝rlich beherrschen. Jeder ihrer Angriffe, vor allem beispielhaft ihr Feuer- oder Eisatem ist das Ergebnis eines Drachenschreis. Allerdings beherrschen die Graub├Ąrte seit jeher ebenfalls das Thu'um, f├╝r sie ist es der Weg zur Erleuchtung. Tiber Septim und auch die Helden im gro├čen Drachenkrieg profitierten von den Lehren der Graub├Ąrte. Tiber vererbte seine F├Ąhigkeit in der Linie der Drachenkaiser weiter, bis schlie├člich mit Martin Septim das letzte Drachenblut aus der Kaiserlinie im Kampf gegen Mehrunes Dagon am Ende der 3├ä verschwand.

Zwar lassen sich auch einzelne Worte eines Schreis als Thu'um nutzen, jedoch wird die wahre Macht eines Schreis erst entfesselt, wenn man alle drei Worte aus denen jeder Schrei immer besteht, erlernt hat.

F├╝r jedes erlernte Wort muss erst eine Drachenseele eingesetzt werden um es auch nutzen zu k├Ânnen.

Aufladung bestimmt die Dauer (in Sekunden), die man warten muss, bis ein Schrei erneut einsatzbereit ist.



Tierfreundschaft

Tierfreundschaft ruft wilde Tiere in deiner N├Ąhe zu Hilfe. Anmerkung: Ich selber habe noch nicht gesehen, dass dieser Schrei einmal richtig funktionierte.

Raan f├╝r Tier in der Sprache der Drachen(Aufladung 50s).

Mir f├╝r Treue (Aufladung 60s).

Tah f├╝r Horde oder Rotte (Aufladung 70s).

Zu finden sind die W├Ârter in Angarvunde direkt westlich von Rifton. Bei Ahnenspitze, in den Bergen westlich von Helgen. Und vor Ysgramors Grab nordwestlich von Winterfeste im Geistermeer.



Aurafl├╝stern

Dieser Schrei zeigt ├Ąhnlich wie Leben entdecken, die Anwesenheit auch von nicht sichtbaren Kreaturen oder NPCs an. Allerdings hat er einen entscheidenden Vorteil dem Zauber gegen├╝ber. Unabh├Ąngig von Stufe, Art oder sontigen Besonderheiten, zeigt er ausnahmslos alles in der Umgebung an, das irgendwie 'lebt'.

Laas f├╝r Leben (Aufladung 30s).

Yah f├╝r suchen oder Suche (Aufladung 40s).

Nir f├╝r Jagd (Aufladung 50s).

Zu finden sind die W├Ârter bei einer Wortmauer auf der Nordwindspitze, nordwestlich von Rifton auf einem Berg direkt auf dem Zerw├╝rfnis zwischen Rift und Ostmarsch. Valthume, s├╝dwestlich von Rorikstatt. Und Volunruud s├╝dost-ost von Morthal.



Etherische Form

Der schrei nimmt den Spieler aus der Zeit heraus. Man kann f├╝r die Dauer der Wirkung nicht verletzt werden und niemand anderen verletzen.

Feim f├╝r schwindend (Aufladung 20s).

Zii f├╝r Geist (Aufladung 30s).

Gron f├╝r binden (Aufladung 40s).

Eisenfesselh├╝gelgrab abseits der Stra├če zwischen von Wei├člauf und Winterfeste. Verlorenes Tal s├╝d├Âstlich von Markarth. Ustengrav nord├Âstlich von Morthal.



Drachenruf

Ruft den Drachen Odahviing.

Od f├╝r Schnee (Aufladung 5s).

Ah f├╝r J├Ąger (Aufladung 5s).

Viing f├╝r Schwinge oder Fl├╝gel (Aufladung 300s).

Im Zuge der HQ bekommt man alle drei W├Ârter des Schres im Tempel der Himmelszuflucht.



Ruf der Tapferkeit

Ruft einen der m├Ąchtigen Helden Sovngardes an die Seite des Spielers.

Hun f├╝r Held (Aufladung 180s).

Kaal f├╝r Champion (Aufladung 180s).

Zoor f├╝r Legende (Aufladung 180s).

Im Zuge der HQ bekommt man alle drei W├Ârter in Sovngarde.



Klare Sicht

Der Schrei wischt Nebel und Wolken vom Himmel. Anmerkung: Mit diesem Schrei l├Ąsst sich auch der Sturm vertreiben, den Alduin ruft.

Lok f├╝r Himmel (Aufladung 5s).

Vah f├╝r Fr├╝hling (Aufladung 10s).

Koor f├╝r Sommer (Aufladung 15s).

Alle drei W├Ârter zu diesem Schrei bekommt man w├Ąhrend der HQ in Hoch Hrothgar.



Entwaffnen

Der schrei entwaffnet die Gegner. Anmerkung: Funktioniert nur bei Gegner, die auch Waffen tragen.

Zun f├╝r Waffe (Aufladung 30s).

Haal f├╝r Hand (Aufladung 35s).

Viik f├╝r siegen oder bezwingen (Aufladung 40s).

Ahnenblutspitze direkt s├╝dlich Marthal. Schneeschleierheiligtum nord-nord├Âstlich von Windhelm. Silberrutschh├Âhle bei D├Ąmmerstern.



Entsetzen

Der Schrei ist der eines wahren Dovahs und verbreitet Angst und Schrecken unter den Angreifern, so dass sie fliehen.

Faas f├╝r Angst (Aufladung 40s).

Zah f├╝r endlich oder endend (Aufladung 45s)

Maar f├╝r Terror oder Grauen (Aufladung 50s).

Ausblick der abgeschnittenen Zunge, s├╝dlich von Rifton. Shalidors Labyrinth, ├Âstlich von Morthal. Und in Hexenfelsenschanze s├╝d-s├╝dwestlich von Markarth.



Drachenfall

Drachenfall bekommt man im Zuge der HQ. Der Schrei ist m├Ąchtig und auf Drachen angewandt, selbige zu landen.

Joor f├╝r t├Âdlich (Aufladung 10s).

Zah f├╝r endlich oder endent (Aufladung 12s).

Frul f├╝r vor├╝bergehend (AUfladung 15s).

Im Zuge der HQ erlernt der Spieler alle drei W├Ârter.



Elementare Raserei

Das Thu'um umh├╝llt dich mit den ungez├╝gelten Winden Himmelsrands und l├Ąsst deine Klingen schneller wirbeln und deine Arme fester zuschlagen.

Su f├╝r Luft (Aufladung 30s).

Grah f├╝r schlacht (AUfladung 40s).

Dun f├╝r Anmut (Aufladung 50s).

Drachenzahnkrater n├Ârdlich von Karthwasten. Kreischwindbastion n├Ârldich von Kalkenring. Und bei Meridias Schrein.



Feueratem

Dein Atem wird zu dem eines Drachen. Mit dem Thu'um st├Â├čt der Spieler eine m├Ąchtige Flammenwand aus.

Yol f├╝r Feuer (Ausladung 30s).

Toor f├╝r Inferno (Aufladung 50s).

Shol f├╝r Sonne (Aufladung 100s).

Staubmanns Grube, zentral im F├╝rstentum Wie├člauf. Sundersteins Schlucht s├╝dlich von Gjukars Denkmal. Eines der W├Ârter kann man ebenfalls im Zuge der HQ von Paarthurnax erlernen.



Frostatem

Das Thu'um des Spielers entfesselt ein Schneegest├Âber

Fo f├╝r Frost (Aufladung 30s).

Krah f├╝r Cold (Aufladung 50s).

Diin f├╝r gefrieren oder erfrieren (Aufladung 100s).

Altar der Himmelsgeborenen, ├Âstlich von Morthal. Knochenspitze, s├╝dlich von Kynesheim. Und Folgunthur, direkt westlich von Einsamkeit.



Eisform

Das Thu'um friert einen Gegner komplett ein und l├Ąsst ihn erstarren.

Iiz f├╝r Eis (Aufladung 60s).

Slen f├╝r Fleisch (Aufladung 90s).

Nus f├╝r Statue oder erstarren (Aufladung 120s).

Sarthaal, s├╝dwestlich von Winterfeste an den s├╝dlichen Bergflanken. Berg Anthor, westlich von Azuras Schrein. Frostschleierkrypta s├╝dwestlich von D├Ąmmerstern.



Kynes Frieden

Der Schrei z├Ąhmt vor├╝bergehend wilde Tiere wie zum Beispiel B├Ąren oder W├Âlfe.

Kaan f├╝r Kyne (Aufladung 40s).

Drem f├╝r Friede (Aufladung 50s).

Ov f├╝r Vertrauen (Aufladung 60s).

Ragnvald, n├Ârdlich von Markarth. Schleierherzgrab bei Ivarstatt. Rannveigs Fast s├╝dlich von Morthal.



Siegel des Todes

Der Schrei schw├Ącht die Verteidigung und Lebenskraft des Gegners.

Krii f├╝r t├Âten (Aufladung 20s).

Lun f├╝r saugen (Aufladung 30s).

Aus f├╝r leiden (Aufladung 40s).

Herbstwachtturm, s├╝s-s├╝d├Âstlich von Ivarstatt. Verlassene H├Âhle, westlich vin Windhelm. Heiligtum der Dunklen Bruderschaft, westlich von Falkenring.



Zeit verlangsamen

Das Thu'um verlangsamt die Zeit der Welt um den Spieler herum.

Tiid f├╝r Zeit (Aufladung 30s).

Klo f├╝r Sand (Aufladung 45s).

Ui f├╝r unendlich oder Ewigkeit 8AUfladung 60s).

Labyrinthion, s├╝dwestlich von D├Ąmmerstern. Hexenende, westlich von Drachenbr├╝gge. Und Korvanjund nord├Âstlich von Wei├člauf.



Sturmruf

Das Thu'um entfesselt die Blitze und B├Âen Himmelsrands. Anmerkung: Sturmruf ist ein extrem m├Ąchtiger Schrei, allerdings sollte man bei seiner Verwendung darauf achten, dass keine Verb├╝ndeten in der N├Ąhe sind, die Blitze unterscheiden n├Ąmlich nicht zwischen Freund und Feind und treffen ausnahmslos alles und jeden au├čer dem Spieler selbst.

Strun f├╝r Sturm (Aufladung 300s).

Bah f├╝r Rache (Aufladung 480s).

Qo f├╝r Blitz (Aufladung 600s).

Festung Forelhost, s├╝d├Âstlich von Rifton. Hochtorruinen westlich von D├Ąmmerstern. Skuldafn, ein Tempel am ├Âstlichsten Rand der Karte.



Druckwelle

Dein Schrei ist nur ein Gefl├╝ster, hallt aber von der Umgebung wieder, sodass nahe Gegner auf die Suche nach dem ursprung des Ger├Ąuschs gehen und so abgelenkt sind.

Zul f├╝r Stimme (Aufladung 30s).

Mey f├╝r Trottel (Aufladung 15s).

Gut f├╝r weit (Aufladung 5s).

Die W├Ârter werden alle zusammen von der Wortmauer auf dem Scherenfelsen, ├Âstlich vin Wei├člauf, gelernt.



Unerbittliche Macht

Der wahscheinlich m├Ąchtigste Schrei. Er wirkt wie eine Druckwelle, die die Feine einfach wegschleudert. Anmerkung: Dieser schrei wird von gelevelten Draugern ab dem Draugrwicht aufw├Ąrts ebenfalls genutzt.

Fus f├╝r Macht oder Kraft (Aufladung 15s).

Ro f├╝r Gleichgewicht oder Balance (Aufladung 20s).

Dah f├╝r Druck oder Sto├č (Aufladung 45s).

├ľdsturzh├╝gelgrab, bei Flu├čwald. Die fehlenden W├Ârter werden dem Spieler im Zuge der HQ in Hoch Hrothgar von den Graub├Ąrten gelehrt.



Wirbelsprint

Der Thu'um tr├Ągt den Spieler mit gewaltiger Geschwindigkeit ├╝ber eine kurze Distanz. Anmekrung: Mit diesem Schrei lassen sich auch bequem enge Schluchten oder Abgr├╝nde in Gr├Ąbern ├╝berqueren, so lange die andere seite das selbe oder ein niedrigeres Niveau hat.

Wuld f├╝r Wirbelwind (Aufladung 20s).

Nah f├╝r rasend oder schnell (Aufladung 25s).

Kest f├╝r Sturm (Aufladung 35s).

Auf der Spitze ├╝ber Volskygge, s├╝dwestlich von Einsamkeit. Totmanns Ruh, s├╝dwestlich von Morthal. Eines der Worte lernt man von Arngeir in Hoch Hrothgar.
geschrieben von weuze