MorrowindOblivion
Allgemein
News
News-Archiv
Partner
Netzwerk
Banner
Header
Media
Downloads
Impressum
The Elder Scrolls ESO


Skyrim


Oblivion


Morrowind


Foren
The Elder Scrolls
Online

Hilfe & Diskussion

Skyrim
Hilfe & Diskussion
Plugins

─ltere TES-Spiele
TES Diskussion
Oblivion Plugins
Morrowind Plugins

Community
Taverne zum Shalk
Adventures of
Vvardenfell

Tales of Tamriel

Hosted by


Liste der Meistertrainer


Meistertrainer-Quests


Index




Skill: Akrobatik

Name: Aerin

Ort: Aerins Lager

In der Welt von Cyrodiil gibt es so manches zu entdecken. Doch nicht jeder Ort ist ├╝ber einen einfachen Weg zu erreichen. Da unser Held nunmal nicht fliegen kann, ist er auf die Kraft seiner eigenen zwei Beine angewiesen. Ebenso kann ein Sprung an einen f├╝r einen Gegner unerreichbaren Ort, auch mal zur lebensrettenden Massnahme werden.

Mit steigendem Akrobatikskill werden immer weitere Trainer f├╝r euch zug├Ąnglich. Sobald Ihr mit eurem Akrobatikskill ├╝ber die 70 geh├╝pft seid, werdet Ihr von den anderen Akrobatiklehrern zu Aerin geschickt.

Dieser besitzt ein Lager in den Bergen von Tamriel. Lauft vom Lake Arrius aus westlich in die Berge und Ihr werdet bald auf Aerins Lager treffen. Doch die Freude das Lager gefunden zu haben wird schnell getr├╝bt. Aerin ist n├Ąmlich nicht zuhause und Ihr trefft stattdessen Torbern. Wenn Ihr euch mit Ihm unterhaltet, erfahrt Ihr das er das Lager bereits leer vorgefunden hat und nicht weiss wo Aerin steckt. Allerdings ist er bereit euch gegen Bezahlung in Akrobatik zu schulen.




Skill: Alchemie

Name: Sinderion

Ort: Skingrad

Habt ihr euren Alchemie-Skill bis auf 70 gesteigert, sucht Ardaline von der Braviler Magier-Gilde auf. Von ihr erfahrt ihr, dass ihr mit Sinderion, einem sehr talentierten Alchemisten, sprechen solltet, um weiteres Training zu erhalten.

Sinderion hat sich im Keller der Herberge "Zur Westebene" einquartiert. Also begebt ihr euch nach Skingrad um an Sinderions Wissen zu gelangen. Dieses Unterfangen gestaltet sich mitunter schwierig, da der alte Alchemist zur Zeit mit dem Sammeln von Weinen besch├Ąftigt ist. Er gibt euch den Auftrag je eine Flasche der beiden besten Weine Cyrodiils zu besorgen: Eine Flasche Tamika, Jahrgang 399 und eine Flasche Surilie-Br├╝der, ebenfalls Jahrgang 399.

Die beiden Weine sind auch nicht allzu weit entfernt. Im Schloss von Skingrad befindet sich ein Weinkeller, in dem die erlesensten Weine gelagert werden. Den Weinkeller erreicht man ├╝ber den Speisesaal. Sobald ihr die gesuchten Flaschen an euch genommen habt, bringt ihr sie Sinderion, der sich dar├╝ber sehr freut und euch von nun an ausbilden wird.




Skill: Athletik

Name: Rusia Bradus

Ort: Anvil

Da es ├Ąusserst ungelegen kommt, wenn einem auf der Flucht vor einem Daedra die Puste ausgeht, ist wohl so mancher Held geneigt sich die richtige Atemtechnik bei einem Trainer zeigen zu lassen.
In der Welt von Cyrodiil ist man h├Ąufig auf der Flucht und entsprechend schnell steigt der Athletiksill ├╝ber die magische 70. Hat man diesen Punkt erstmal ├╝berschritten gibt es kein zur├╝ck mehr und nur noch eine Trainerin kann euch in Athletik unterrichten.
Fr├╝her einmal hat die gute Frau die ganze Welt zu Fuss bereist. Mittlerweile hat sie sich in Anvil bei Silgor Bradus niedergelassen. Bevor sie uns unterrichtet m├Âchte sie das wir in Ihren Fussstapfen wandeln. Mindestens 30 Orte sollte man bereits entdeckt haben. Damit haben wir genug von der Welt gesehen um in den Genuss von Rusia┬┤s unterricht zu kommen.




Skill: Beschw├Ârung

Name: Olyn Seran

Ort: Schrein von Molag Bal

Es ist immer hilfreich einen Kampfgef├Ąhrten beschw├Âren zu k├Ânnen. Mit der St├Ąrke der Gegner steigen jedoch auch unsere Anforderungen an die beschworenen Helfer. Was liegt also n├Ąher als seine Fertigkeit soweit zu trainieren damit man mit einem Daedroth oder einem Dremora-F├╝rst Seite an Seite k├Ąmpfen kann.

Um die Beschw├Ârung ├╝ber 70 zu trainieren, m├╝ssen wir einen bestimmten Mann in Cyrodil finden. Olyn Seran, seines Zeichens Daedra-J├╝nger, h├Ąlt sich am Schrein von Molag Bal auf.
Ein kurzes Gespr├Ąch und ein beschworenes "Verblichenes Gespenst" sp├Ąter erkl├Ąrt er sich bereit uns zu unterrichten.




Skill: Blocken

Name: Andragil

Ort: Bravil

Auf unserem langen Weg durch Cyrodil hat schon so mancher Gegner Bekanntschaft mit unserem Schild gemacht. Der nutzen f├╝r einen Einhandwaffentr├Ąger liegt auf der Hand bzw. in der Hand. Um diese lebensrettende Massnahme so schnell wie m├Âglich zu
beherschen, bieten sich einige Trainer an.

Ist die Fertigkeit "Blocken" erstmal ├╝ber 70 Punkte gestiegen, k├Ânnen wir nur noch von einem Meistertrainer etwas neues lernen. Die anderen Trainer schicken uns zu Andragil, der ein Haus in Bravil besitzt. Dort angekommen erz├Ąhlt Andragil, das er uns
nur unterrichtet wenn wir es schaffen seinen Angriff zu blocken. Im weiteren Gespr├Ąch bekommen wir noch die Regeln erl├Ąutert. Wenn wir bereit sind sollen wir den Schild heben, allerdings d├╝rfen wir keine Waffe ziehen.
Wenn wir nach diesem Test noch auf unseren 2 Beinen stehen, wird Andragil uns unterrichten.




Skill: Handesgeschick

Name: Palonirya

Ort: Kaiserstadt, Marktbezirk "G├Âttliche Eleganz"

Unser Held hat mehr als einen Gegner. Neben den Daedra k├Ąmpft er am Anfang auch immer gegen einen chronisch leeren Geldsack. Dieser Zustand l├Ąsst sich am besten mit einem gesteigerten Handelsgeschick beenden. Abgesehen von der Tatsache, dass die H├Ąndler beim Feilschen mehr Gold bezahlen, k├Ânnen wir mit einem Experten Handelsskill auch in die Gesch├Ąfte investieren und somit das Kapital der H├Ąndler erh├Âhen.

Der Weg dahin f├╝hrt ab einem Handelsgeschick ├╝ber 70 zu Palonira. Sie betreibt ein gut gehendes Gesch├Ąft im Marktbezirk der Kaiserstadt. Sie erkl├Ąrt sich bereit euch zu unterrichten, vorausgesetzt, ihr beweist eure Gesch├Ąftst├╝chtigkeit. Ihr k├Ânnt sie mit 10.000 funkelnden Goldst├╝cken beeindrucken. Diese m├╝sst Ihr nur herzeigen, nicht abgeben. Danach k├Ânnt Ihr das Gold f├╝r die weitere Ausbildung bei Ihr nutzen.




Skill: Illusion

Name: Martina Floria

Ort: Kaiserstadt, Geheime Universit├Ąt, Chironasium

Wenn euer Skill in Illusion ein Level von 70 erreicht hat, bekommt ihr Hinweise, dass Martina Floria im Chironasium der Arkanen Universit├Ąt der Kaiserstadt euch weiter ausbilden kann.

Wenn ihr euch nun zu dieser begebt, sagt sie euch, dass sie gerne bereit sei, euch zu helfen, wenn ihr ihr als Gegenleistung zuerst 10 Welkynd-Steine besorgt.

Welkynd-Steine sind in beinahe jeder Ayleiden-Ruine in gr├Â├čeren Mengen zu finden (z.B. in der Ruine Vilverin direkt nord├Âstlich der Hauptstadt), und nachdem ihr die angegebene Menge an Steinen zu Martina Floria gebracht habt, trainiert sie euch gerne.




Skill: Klingen

Name: Alix Lencolia

Ort: Faregyl-Gasthaus

Eine Klinge ist eine elegante Waffe, die sich hervorragend zur Befreiung von Cyrodil eignet. Doch jeder Held braucht einen Lehrer. Schwingen wir unsere Waffe erstmal mit einer Fertigkeit von 70 bei den klingen, bleibt uns nur noch der Weg zum Meistertrainer.

Alix Lencolia h├Ąlt sich im Faregyl-Gasthaus auf. Allerdings trainiert er niemanden von dem er noch nie geh├Ârt hat. Ob es nun der Ruhm oder eben auch die Infamie ist, die Ihm zu Ohren kommt, ist dabei egal. Mit Ruhm oder eben auch Infamie gr├Âsser als 20 sorgt Ihr f├╝r genug Gerede, um euch den Unterricht von Alix zu sichern.




Skill: Leichte R├╝stung

Name: J┬┤bari

Ort: Leyawiin

Wenn wir im kampf erstmal genug schl├Ąge eingesteckt haben, um unsere Fertigkeit "Leichte R├╝stung" ├╝ber 70 zu steigern, gibt es nur noch einen Lehrer der uns trainieren kann. Wir bekommen
J┬┤bari aus Leywiin empfohlen.

Doch bevor dieser bereit ist uns zu unterrichten, bittet er um einen Gefallen. Er m├Âchte einen einfachen Elfen-Brustharnisch, nichts besonderes und nichts verzaubertes. Es sollte nicht schwerfallen, J┬┤bari diesen Wunsch zu erf├╝llen. Es findet sich bestimmt schnell ein H├Ąndler, der einen solchen verkauft oder auch ein Bandit, der Euch einen Brustharnisch "vererbt". Habt Ihr diese Besorgung f├╝r J┬┤bari erledigt, ist er bereit euch zu trainieren.




Skill: Mystik

Name: Dagail

Ort: Magiergilde Leyawiin

Hat euer Mystik Skill die magische Grenze von 70 erreicht, m├╝sst ihr mit Ita Rienus aus der Magiergilde in Bravil sprechen. Sie wird euch sagen, dass euch nur noch Dagail in Mystik lehren kann.
Laut Ita Rienus befindet sich Dagail in der Magier-Gilde von Leyawiin.

Dort angekommen fragt ihr sie nach der Ausbildung.
Die Waldelfin verlangt jedoch, dass ihr Tamriel vor den Horden aus Oblivion besch├╝tzt. Als Beweis m├╝sst ihr 3 Oblivion-Tore schlie├čen.

Seid ihr im Laufe des Haupt-Quests schon in Kvatch gewesen, solltet ihr ├╝berall in Cyrodiil solche Tore finden.
Erst wenn ihr diese Aufgabe gemeistert habt, wird sich Dagail eurer annehmen.




Skill: Nahkampf

Name: Helvus Cecia

Ort: Bruma

Der eine Held bevorzugt die lange, schimmernde Klinge. Der andere schiesst lieber aus dem Hinterhalt mit einem Bogen. Wieder andere verlassen sich nur auf Ihre F├Ąuste.

Hat man die Fertigkeit Nahkampf erstmal soweit geschult, das die Kn├Âchel von einer dicken Hornhaut ├╝berzogen sind und man die Schl├Ąge nur noch als dumpfe Ersch├╝tterung in der Schulter sp├╝rt, betr├Ągt die Nahkampffertigkeit bestimmt einen Kampfwert von ├╝ber 70. Hier hat man eine Punkt erreicht, an dem man jeden Lehrer im Nahkampf niederschl├Ągt. Keiner will den Held mehr freiwillig unterrichten und schickt diesen stattdessen zu Helvus Cecia nach Bruma.

Helvus Cecia w├Ąre kein Meistertrainer, wenn er nicht einen Beweiss unseres K├Ânnen fordern w├╝rde. Er schl├Ągt einen ├ťbungskampf vor. Ziel dieses Kampfes ist es, in 30 Sekunden mindestens 40 % von Helvus Lebensenergie wegzupr├╝geln.
Hat man dies geschafft wird uns Helvus dabei helfen andere Leute noch effektiver zu verm├Âbeln.




Skill: Schleichen

Name: Marana Rian

Ort: Kaiserstadt, Tempelbezirk


Der lichtscheue Held, der immer durch den Schatten schleicht, m├Âchte sich im Schleichen schulen lassen. Doch ist der entsprechende Skill erstmal ├╝ber die 70 geschlichen, scheint es nur noch eine Person zu geben, die uns noch etwas beibringen kann. Wir bekommen Marana Rian empfohlen.

Die versierte Schleicherin besitzt ein Haus im Tempelbezirk der Kaiserstadt und ist erstmal alles andere als erfreut dar├╝ber, dass ihr Name schon so bekannt ist. Da wir nun aber schon mal da sind, stellt sie uns eine Aufgabe. Diese Aufgabe ist nicht weit entfernt und befindet sich in Marana's Tasche.

Wir sollen Ihre Lieblingsm├╝nze stehlen, ohne das Marana uns bemerkt. Die Meistertrainerin macht es uns nicht leicht. Bemerkt Sie uns, bleibt die M├╝nze in Ihrer Tasche und wir m├╝ssen es ein andermal wieder versuchen. Sobald die M├╝nze in unserem Besitz ist wird Marana uns im Schleichen unterrichten.




Skill: Sch├╝tze

Name: Alawen

Ort: Trolllicht-Lager

Sobald die Fertigkeit Sch├╝tze bei dem Charakter ├╝ber den Wert von 70 steigt und die Beliebheit bei dem Trainer (Reman Broder in Skingrad, Pinarus Inventius in Anvil) f├╝r diese Fertigkeit bei 80 liegt, bekommen wir den Hinweis auf eine sehr gute Sch├╝tzin mit dem Namen Alawen. Diese finden wir im Trolllicht-Lager, das sich ├Âstlich von Anvil und s├╝dlich von Kvatch befindet.

Alawen stellt fest das wir Talent haben, aber sie fordert als Ausr├╝stung einen Elfenbogen oder besser. Erst dann ist sie bereit uns zu trainieren. Einen verzauberten Elfenbogen akzeptiert sie ├╝brigens nicht als solchen. Aber ein unverzauberter Bogen sollte kein Problem darstellen.

Sobald wir Ihr diesen Elfenbogen pr├Ąsentieren, ist sie bereit uns gegen Bezahlung zu trainieren.



Skill: schwere R├╝stung

Name: Pranal

Ort: Roxey-Herberge

Sobald euer Skill in schwerer R├╝stung 70 erreicht hat, geht zu Vanardo in "Die beste Verteidigung". Von ihm bekommt ihr den Tipp, f├╝r weiteres Training Pranal in der Roxey-Herberge aufzusuchen.

Dieser gew├Ąhrt euch Lehrstunden, wenn ihr ihm f├╝r Malene 1 Silberkanne und 4 Silbergl├Ąser besorgt. F├╝r die Unkosten bekommt ihr 50 Goldst├╝cke von ihm. Den Silberkrug und 3 Silbergl├Ąder k├Ânnt ihr bei Thoronir im "Fruchtbaren M├╝nzbeutel" erwerben. Das 4. Silberglas bekommt ihr bei Tertullian Verus im "Drei-Br├╝der-Handelswaren". Beide Gesch├Ąfte befinden sich im Marktviertel der Kaiserstadt.

Nachdem ihr zu Pranal zur├╝ckgekehrt seid, fordert euch dieser auf, das Geschen Malene zu ├╝bergeben.
Wenn das getan ist, geht zu Pranal zur├╝ck und er wird euch trainieren.




Skill: Sicherheit

Name: J'baana

Ort: Kaiserstadt; Hauptquartier der Legion

Nachdem unser Held genug davon hat, dass ihm dauernd die Dietriche abbrechen, beschlie├čt er, sich nochmal in Sicherheit trainieren zu lassen. Ab einem Sicherheitsskill von 70 bekommen wir von den anderen Trainern in Punkto Sicherheit J'baana empfohlen. Wir finden Ihn in der Kaiserstadt im Hauptquartier der Legion.

Bevor er uns trainiert, m├╝ssen wir f├╝r Ihn allerdings noch einen Botengang erledigen. J'baana schickt uns nach Bravil zu S'krivva, um dort eine Nachricht abzuholen. Nach einem Stadtbummel durch Bravil und einem Besuch bei S'krivva sp├Ąter, k├Ânnen wir in die Kaiserstadt zur├╝ckkehren und J'baana die Nachricht ├╝berreichen. Fortan wird er uns in Sicherheit unterrichten.




Skill: Stumpfe Waffe


Name: Irene Metrick

Ort: Kaisterstadt, Elfengartenbezirk

Nicht immer sind es die funkelnden Klingen, die unseren Helden fazinieren. In diesem Fall sind es eher die Kolben, die es uns angetan haben. Nachdem wir schon einige Banditen mit dem Streitkolben weichgeklopft haben, ist es ratsam sich auch mal ein
paar Unterrichtsstunden zu g├Ânnen. Haben wir unseren Skill "Stumpfe Waffen" allerdings schon ├╝ber die 70 gekn├╝ppelt, bekommen wir Irene Metrick als Trainerin empfohlen.

Die Meisterin der Stumpfen Waffen wohnt in der Kaiserstadt im Elfengarten Bezirk. Sie besitzt anscheinend eine ├Ąusserst Bluts├╝chtige Seele, denn sie ist nur bereit uns zu unterrichten, wenn wir mehr als 50 Leute get├Âtet haben. Von dieser recht blutigen Spur zeigt sie sich so beeindruckt, das sie uns von nun an in der Fertigkeit "Stumpfe Waffen" unterrichten wird.




Skill: Ver├Ąnderung

Name: Zahn-im-Meer

Ort: n├Ârdlich von Bravil in der Bucht von Niben

Ab einem Ver├Ąnderungs-Skill von 70 werdet ihr bemerken, dass euch kein normaler Trainer mehr unterrichten kann. Um aber dennoch Trainingsstunden zu bekommen, m├╝sst ihr euch mit Athragar von der Magiergilde in Chorrol in Verbindung setzen.
Er erz├Ąhlt euch von Zahn-im-Meer, dem Meister der Ver├Ąnderung. Laut Athragar h├Ąlt er sich n├Ârdlich von Bravil in der Bucht von Niben auf. ja, er sagt IN der Bucht von Niben.

Also macht ihr euch auf den Weg, den Argonier mit dem seltsamen Namen, nach der Ausbildung zu fragen. F├╝r Landratten wird schon der Kontakt zu ihm schwierig, da Zahn-im-Meer gerade tauchen ist.
Abhilfe schaffen da Zauber, Tr├Ąnke oder verzauberte Items f├╝r Unterwasseratmung.

Der Argonier verlangt f├╝r sein Training, dass ihr mit ihm volle 3 Stunden unter Wasser verharrt. Da man unter Wasser nicht besonders viel erlebt, wird einem auch schnell langweilig. Wer mit einen Zauber taucht, der hat das Gl├╝ck, wenigstens noch ab und zu einen Zauber zu wirken.

Nach langer Warterei sind endlich die 3 Stunden vorr├╝ber und Athragar gibt fr├Âhlich bekannt, euch jetzt gerne in der Kunst der Ver├Ąnderung zu unterrichten.




Skill: Waffenschmied

Name: Gin Wulm

Ort: Kaiserstadt

K├Ânnen euch alle normalen Trainer nichts mehr beibringen, r├Ąt man euch, mit dem Argonier Gin Wulm zu sprechen, der sich in "Die beste Verteidigung" aufh├Ąlt. Solltet ihr zu sp├Ąter Stunde in die Kaiserstadt kommen, dann k├Ânnt ihr ihn auch im "Futtertrog" auffinden.

Gin Wulm ist ├╝ber eure dreiste Frage gar nicht erfreut und stellt euch eine Frage, dessen Antwort nur sehr wenige Schmiede wissen. Nat├╝rlich seid ihr keiner von ihnen, was Gin Wul auch nicht ├╝berrascht. Er erz├Ąhlt euch, dass ├╝ber die gesuchte Person ein Buch geschrieben wurde und gibt euch den Tipp, in der Erstausgabe mit der Suche danach zu beginnen.

Phintias, der Inhaber der "Erstausgabe", hat in seinem Sortiment nur ein einziges Buch, dass interessant klingt: "Die Herausforderung des Waffenschmieds".
Kauft dieses seltene Exemplar und lest es euch in Ruhe durch.
Nun geht es wieder zu Gin Wul, dem ihr freudig die Antwort auf seine Frage mitteilt. Nun erkl├Ąrt er sich bereit, euch in der hohen Kunst des Waffenschmiedens zu trainieren.




Skill: Wiederherstellung

Name: Oleta

Ort: Kvatch, Kapelle von Akatosh

Bei der Aufgabe Cyrodiil zu befreien, holt sich unser Held schon mal hier und da eine kleine oder auch gr├Âssere Wunde. Um diese effektiv zu heilen, bietet sich die Wiederherstellung an. Der Grund sich hier schulen zu lassen liegt auf der Hand bzw. der Wunde, doch sobald unser Held erstmal die magische 70 bei der Wiederherstellung ├╝berschritten hat, werden wir von allen Wiederherstellungstrainern an Oleata verwiesen. Diese finden wir in Kvatch in der Kapelle von Akatosh.

Solltet Ihr an diesem Punkt Kvatch noch nicht von den Daedra befreit haben, werdet Ihr sp├Ątestens jetzt mit dieser Aufgabe konfrontiert. Denn genau dies ist Oleata`s Bedingung. Solange Kvatch noch von den Daedra belagert wird, sieht Sie sich nicht in der Lage euch zu unterrichten. Also sammelt die letzten Verteidiger Kvatchs und stellt euch den Daedras. Euer Lohn wird sein der Unterricht in der Wiederherstellung. Somit k├Ânnt Ihr die Wunden der letzten K├Ąmpfe um Kvatch besonders effektiv heilen.




Skill: Wortgewandheit

Name: Tandilwe

Ort: Kaiserstadt, Tempel

Bei einem Wortgewandheitsskill von 70 bekommen wir von den anderen Trainern (Varon Vamoriden in Bravil, Gruiand Garrana in Cheydinhal) Hinweise auf die wortgewandte Tandilwe. Wenn wir noch etwas lernen wollen, sollen wir in die Kaiserstadt reisen und Tandilwe dort im Tempel aufsuchen.

Diese schickt uns allerdings erstmal mit einem etwas ungew├Âhnlichen Auftrag auf die Reise. Bevor sie uns trainiert, m├Âchte sie, dass wir erstmal mit jedem Bettler in Cyrodiil sprechen. Sollte ein Bettler das Zeitliche segnen bekommen wir die Meldung, dass dieser Quest nun nicht mehr zu erf├╝llen ist. Nachdem wir uns einen ausreichenden Einblick in die Sorgen eines Bettlers verschafft haben, ist nun auch Tandilwe bereit uns zu trainieren.




Skill: Zerst├Ârung

Name: Bralsa Andaren

Ort: N├Ârdlich von Skingrad am Schrein von Kynareth

Besucht Marc Gulitte in der Magier-Gilde in Anvil und ihr erfahrt von ihm, dass Bralsa Andaren die einzige ist, die euch noch trainieren kann. Dank des Quest-Pfeils m├╝sst ihr nicht allzu lange nach ihr suchen. Sie befindet sich n├Ârdlich von Skingrad am Schrein von Kynareth.

Die Dunkelelfin empf├Ąngt euch nicht gerade freundlich, dennoch fragt ihr sie nach der Ausbildung. Wie erwartet gibt es die Lehrstunden nicht umsonst. Bralsa verlangt 20 B├Ąrenpelze als Beweis f├╝r die St├Ârung der Sch├Âpfung. Tja, wo soll man auf die Schnelle 20 B├Ąrenpelze herbekommen?

Der erste Anlaufpunkt ist "Beste Waren und Garantien" in Leyawiin. Dort bekommt ihr von Gundalas und Elsynia je 5 der gesuchten Pelze, womit die H├Ąlfte im Inventar w├Ąre.
Als n├Ąchstes geht es zu "Lelle's Qualit├Ątswaren" in Anvil. Da Norbert Lelles f├╝r seine Vielfalt an Waren bekannt ist, werdet ihr auch hier f├╝ndig und verlasst mit insgesamt 15 flauschigen Pelzen den Laden. Die letzten 5 bekommt ihr von Nilawen im "Zum gerechten Handel" in Bravil.

Schwer bepackt geht es nun zur├╝ck zu Bralsa, die euch die 20 Pelze dankend abnimmt. Von nun an wird sie euch in der hohen Kunst der Zerst├Ârung unterrichten.





L├Âsungen erstellt von: Schlachtvieh, GreyWolf und Muecke49