MorrowindOblivion
Allgemein
News
News-Archiv
Partner
Netzwerk
Banner
Header
Media
Downloads
Impressum
The Elder Scrolls ESO


Skyrim


Oblivion


Morrowind


Foren
The Elder Scrolls
Online

Hilfe & Diskussion

Skyrim
Hilfe & Diskussion
Plugins

ltere TES-Spiele
TES Diskussion
Oblivion Plugins
Morrowind Plugins

Community
Taverne zum Shalk
Adventures of
Vvardenfell

Tales of Tamriel

Hosted by


11.04.2006 Tutorial: Neue Rassen
Grundeinstellungen


Öffne das Oblivion Construction Set, wähle unter "Data" die Oblivion Masterfile. Gehe auf den Schalter "Charakter" und dann auf "Race". Es öffnet sich folgendes Fenster:



1. Klicke in diesem Fenster rechts und wähle "New". Dann trage dort die ID deiner Rasse ein.

2. Hier alle Grundattribute der Rasse eintragen, jeweils für Frauen und Männer. Es muss unter dem Strich genau 320 herauskommen, aus Gründen der Balance.

3. Die Boni der Wunscheigenschaften eintragen. Es muss 45 herauskommen.

5. Hier können Spezialattribute, Talente und Fähigkeiten per Drag and Drop hinein gezogen werden. Dazu im Objekt-Fenster "Spells" anwählen und die/den gewünschte/n Eigenschaft/Zauber in dieses Feld ziehen.

6. Hier werden die Stimmen der Rasse festgelegt. Wähle hier die Stimme, die deiner Rasse am Nähsten kommt. (Es können auch eigene Stimmen eingefügt werden, diese müssen aber selbst aufgenommen werden. Das ist eine komplizierte Geschichte, auf die ich hier nicht eingehen möchte).


Wähle nun im Rassenfenster den Schalter "BodyData"



Achtung! Hier nicht sichtbar, da durch das Augefenster verdeckt. Stelle zuerst in den Fenstern "FemaleBody" und "MaleBody" Größe und Gewicht der Rasse ein. Alles unter 0.85 wirkt sehr klein und alles über 1.15 recht groß. Wenn du beispielsweise Zwerge erschaffen willst, empfiehlt sich eine Größe von 0.8 und bei Riesen ab 1.25.

Alles andere in diesen Fenstern interssiert uns für diese Anleitung nicht.

1. Wähle den Schalter "Charakter" nochmal und dann "Eyes". Dann öffnet sich das Fenster in dem alle Augentexturen enthalten sind.

2. Wähle eine gewünschte Augentextur an und ziehe (linke Taste gedrückt halten und dann ziehen) diese in das Fenster (3.) "Eye Colors".
Dasselbe kannst du auch mit den Haupthaartexturen so machen. Hierzu auf "Charakter-> Hair" gehen und das gewünschte Haar in das Fenster "Hair Styles" ziehen.

4. Hier können Haartyp für Männer und Frauen sowie Farbe für den Vorgabecharakter der Rasse eingestellt werden.

Der Schalter "FaceData" interessiert für diese Anleitung nicht


Der Schalter "FaceGenData"



Hier kannst du nach Herzenslust den Vorgabetyp deiner Rasse einstellen. Es funktioniert ähnlich wie bei der Rassengenerierung am Anfang des Spiels. Mehr ist dazu nicht zu sagen.


Der Schalter "TextData"



Unter "Name" den Namen der Rasse eintippen, unter "Description" den Beschreibungtext dazu und zuletzt "Playable" makieren, damit diese Rasse von dem Spieler ausgewählt werden kann.


"Reactions"



Dieses Feld regelt die Grundeinstellungen deiner Rasse zu den anderen. Klicke auf das Hauptfeld rechts, wähle "New" und dann eine Rasse, die eine besondere Beziehung zu deiner Rasse haben soll. Alle Werte über 0 verbessern die Einstellung einer Rasse zu deiner Rasse und alle unter 0 verschlechtern diese.


Bestätige nun das Rassenfenster mit "OK" und speicher alles kurz mal ab.

Normalerweise wären wir an dieser Stelle fertig, wenn wir in Morrowind wären.

Sind wir aber nicht. Durch die neuen Sprachausgaben können rassenspeziefische Optionen entstehen. Wenn wir nun ein Spiel beginnen, unsere Rasse anwählen, den Charakter erstellen, werden wir feststellen, dass wir in der Zelle versauern können.

Es passiert nichts.

Wir müssen erst verursachen, dass dieser unverschämte Dunkelelf (Valen Dreth) uns anmacht. Daher gehen wir jetzt zum komplizierten Teil über.


Wähle nun den Schalter "Charakter -> Quests"



1. Wähle im Fenster links "Charaktergen"

2. Wähle die EditorID "CharGenTaunt2"

3. Klicke hier rechts und wähle "New". Es öffnet sich ein weiteres Fenster in das du irgendeinen Text eingeben musst. (Normalerweise werden die Texte, die dort stehen, gesprochen. Aber in unserem Fall ist das unerheblich, da wir erst einmal eine Aufnahme des Textes haben müssten, daher kann dort auch "AAAAAAAA", oder "BBBB" stehen, es spielt keine Rolle). Bestätige die Eingabe.

4. In diesem Feld steht nun der Text nochmal, er kann dort auch abgeändert werden. Daneben kann man die Emotion dazu einstellen, was aber für unseren Fall auch keine Rolle spielt.

5. Dieses Feld ist enorm wichtig. Es sagt Oblivion was der Dialog bewirkt. Darauf gehe ich weiter unten aber genauer ein. Zunächst steht da noch gar nichts.

6. Auch dieses Feld ist von großer Wichtigkeit. Es beschreibt Oblivion die Bedingungen, die gegeben sein müssen, damit der Dialog passiert.

Es ist wichtig, dass wir den Vorgang - nämlich Rechtsklick und "New" und Texteingabe - drei Mal durchführen, sodass nun drei neue Texte im Infofenster stehen. Nun wollen wir uns diese beiden Felder genauer ansehen.



1. In dem Fenster "ResaultSkript" steht, wie erwähnt, der Effekt des Dialoges. Für jeden der drei erstellten Texte muss folgendes drinstehen:

"set characterGen.tauntCount to characterGen.tauntCount + 1" (ohne die ")

Du kannst das hier abkopieren und in das Feld einfügen. Zusätzlich muss im letzten der drei Dialoge das Kürzel "evp" (ohne die ") stehen.

2. Hier stehen die Bedingungen, damit der Dialog stattfinden kann. Es müssen hier, mit dem Rollschalter unten, folgende Komponenten enthalten sein:

- Welche Quest (Variable "GetQuestVariable" und im Parameter "Quest: Charaktergen, taunt"

- Welche Rasse (Variable "GetIsRace" und im Parameter Ihre erstellte Rasse wählen. Ausserdem die Option "Run to Taget" anwählen)

- Welcher NPC (Variable "GetIsID" und im Parameter "ValenDreth" wählen)

- Gegebenfalls welches Geschlecht, aber das wäre nun zu kompliziert. Lassen wir also das Geschlecht mal weg. Das wäre die Variable "GetIsSex"

3. Es ist weiterhin wichtig die Reihenfolge des Dialoges zu beschreiben. Dazu muß die Variable "GetQuestVariable" mit einem Wert belegt werden. Diesen trägst du im Feld "Value" ein.
Gehe folgendermaßen vor.

- Für den ersten Dialog Value: 0.0000
- Für den zweiten Dialog Value: 1.0000
- Für den dritten Dialog Value: 2.0000

Eigentlich enthält der Dialog noch einen vierten Teil und zwar den, wenn die Wachen samt Kaiser kommen. Dieser wird nach Beendigung des drtten Teils dann freigeschaltet.

Damit wären wir fast ferig. Und noch etwas: Falls im Fenster "Result Skript" die Option Random angekreuzt ist, musst du dieses Kreuz entfernen.

Überprüfe alles nochmal im Infofenster oben, dort muss alles so eingetragen sein, wie du es unten eingestellt hast.

Klicke, falls alles stimmt, nun auf "OK" rechts unten. Speicher alles ab. Wenn dein Plugin aktiv ist, werden die Daten automatisch überschrieben.

Wähle im OblivionLauncher dein Plugin an. Starte ein neues Spiel, wähle deine Rasse. Das Spiel sollte sich nun folgendermaßen verhalten:

Gehe an die Gitterstäbe. Dann müsste der ValenDreth sich auch an seine Gitterstäbe bewegen, aber er sagt lange nichts. Klar wir haben ja keine Sprachausgabe. Erst nach ca. 30 Sekunden sagt er dann "Hört Ihr, die Wachen kommen Euch holen, HAHAHA". Dann kommen die drei Klingen mit dem Kaiser und das Spiel beginnt.

Achtung!
Da ich das Spiel noch lange nicht zu Ende gespielt habe, weiß ich auch nicht, ob eventuell weitere rassenspeziefische Dialoge vorkommen, was ich aber fast ausschliesse. Daher ist diese Anleitung nur ein Einstieg für alle, die mit eigenen Rassen herum experimentieren möchten.

Viel Spaß!
geschrieben von Jounk33