MorrowindOblivion
Allgemein
News
News-Archiv
Partner
Netzwerk
Banner
Header
Media
Downloads
Impressum
The Elder Scrolls ESO


Skyrim


Oblivion


Morrowind


Foren
The Elder Scrolls
Online

Hilfe & Diskussion

Skyrim
Hilfe & Diskussion
Plugins

ltere TES-Spiele
TES Diskussion
Oblivion Plugins
Morrowind Plugins

Community
Taverne zum Shalk
Adventures of
Vvardenfell

Tales of Tamriel

Hosted by


Bücher zu TES


Viele Publisher gehen schon länger den Weg ihre Spiele-Franchises abseits der Spielehandlung um weitere Geschichten zu erweitern. Dabei treffen sie auch einen Nerv in der Fankultur, die sich ebenfalls schon lange durch das Schreiben von Fan-Geschichten, die in der Welt ihrer Lieblingsspiele angesiedelt sind oder sich um deren Charaktere drehen. Außerdem wird damit der Wunsch nach noch mehr offiziellen Geschichten befriedigt.
Mit solchen Franchise-Geschichten werden Storylücken geschlossen, Charaktere und Ereignisse vertieft oder sogar Grundsteine zum besseren Verständnis noch erscheinender Spieletitel gelegt, sodass die Bücher nicht nur Eingang in den Kanon einer Spieleserie finden sondern ein fester und tragender Bestandteil desselben sein können.

Auch die The Elder Scrolls-Serie ist diesen Schritt gegangen, der in Anbetracht der schon in der Vergangenheit immer auch sehr tiefen Storydichte wohl nahe lag. So wurden sowohl Romane als auch begleitende Lore-Literatur zur Welt von The Elder Scrolls veröffentlicht, denen wir uns hier im folgenden widmen wollen.


Zu den ersten Veröffentlichungen in diesem Segment gehören die beiden Romane "Die Höllenstadt" (dt. 2010 | 978-3833221316) und "Der Seelenlord" (dt. 2012 | 978-3833225284). Sie erzählen einen Abschnitt aus der Geschichte Tamriels zwischen dem Ende der Oblivion-Krise (dem Finale von TES IV: Oblivion) und dem Beginn von TES V: Skyrim und streuen neben der eigentlichen Haupthandlung der Romane historische Ereignisse ein, die sich in diesem langen Zeitraum zugetragen haben.




Für 2015 sind zwei neue Buchreihen angekündigt deren erste Bände dann zunächst in Englisch (und wir hoffen bald darauf auch in deutscher Übersetzung) erscheinen sollen. Beide Reihen werden sich primär mit Lore-Informationen und kleinen Geschichten befassen. Einerseits mit wohl zum Teil gänzlich neuen Informationen wird es zwei Bände zu den Geschehnissen der zweiten Ära (also dem Zeitraum von The Elder Scrolls: Online unter dem Reihentitel "Tales of Tamriel" geben. Wollen wir hoffen, dass wir da mit unserem seit 2007 laufenden Foren-Rollenspiel mit gleichem Namen nicht in gewisse Unwägbarkeiten geraten.
Andererseits mit Texten aus dem fünften Teil der Serie wird es eine dreibändige Reihe zu Skyrim geben.